A 49

Durchbruchsversuch endet mit Festnahme

Themenfoto: Nachdem sie versucht hatten, eine Absperrung zu durchbrechen, wurden am Mittwoch in Maulbach zwei Männer vorläufig festgenommen. Foto: Tobias Hirsch

Themenfoto: Nachdem sie versucht hatten, eine Absperrung zu durchbrechen, wurden am Mittwoch in Maulbach zwei Männer vorläufig festgenommen.

Maulbach. Die Polizei berichtet, dass eine Szene, welche die abschließende Festnahme eines der beiden Tatverdächtigen zeigt,  aufgenommen und im Internet veröffentlicht wurde. Die beiden Männer hätten vor der Festnahme versucht, durch eine polizeiliche Absperrung zu kommen, heißt es weiter. Der mehrfachen Aufforderung, dies zu unterlassen, kamen beide Männer nicht nach. "Sie wurden daher durch Anwendung körperlicher Gewalt zu Boden gebracht und festgenommen", schreibt die Polizei. Dabei sei eine Person leicht verletzt worden. Eine ärztliche Versorgung der Person sei nicht notwendig gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei stellte sich heraus, dass beide Personen offenbar zuvor eine Gaststätte besucht hatten und stark alkoholisiert waren. Gegen die Verdächtigen wurden Strafanzeigen wegen des Verdachts des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte erstellt. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern noch an.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen