Unfälle

65-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

Rosbach von der Höhe. Das Auto prallte links gegen eine Betonwand, schleuderte von dort nach rechts und stieß dabei gegen einen anderen Pkw. Anschließend durchbrach das Fahrzeug die Leitplanke und einen Wildzaun und blieb schließlich bei einem Bach liegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 65 Jahre alte Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Weitere Verletzte gab es nicht. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 35 000 Euro. Am anderen Pkw entstand nur ein geringer Schaden. Die Autobahn wurde auf der Unfallseite kurzzeitig voll gesperrt.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken