Notfälle

60-Jähriger bei Brand schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz.

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz.

Wiesbaden/Aarbergen-Hausen. Die Feuerwehr rettete den 60-Jährigen aus einer Dachgeschosswohnung. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen, hieß es. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. Die nahe gelegene Bundesstraße 54 musste während der Löscharbeiten voll gesperrt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210719-99-440501/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken