Unfälle

51-jähriger Kranführer auf Baustelle umgekommen

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.

Kassel. Aus noch ungeklärter Ursache seien drei Mauersteine mit einem Gewicht von jeweils rund 100 Kilogramm aus der Hebevorrichtung des Krans gefallen und hätten den Mann getroffen. Er starb laut den Angaben an seinen Verletzungen. Bei den bisherigen Ermittlungen hätten sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben, hieß es.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210816-99-862495/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen