Unfälle

29-Jähriger verbrennt nach Unfall im Fahrzeug

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Wolfhagen. Dabei kam das Fahrzeug mit einem Erdhügel in Berührung. Das Auto hob vom Boden ab und schlug etwa 30 Meter weiter auf einem Parkplatz wieder auf. Der auf dem Dach liegende Wagen fing sofort Feuer. Da sich der Fahrer selbst nicht mehr befreien konnte, verbrannte er in seinem Fahrzeug.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210731-99-633078/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen