Unfälle

18-Jährige kracht mit Wagen in parkende Autos: Hoher Schaden

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Fulda. Demnach wurden mindestens drei Fahrzeuge sowie ihr eigener Wagen in Mitleidenschaft gezogen, als die 18-Jährige am frühen Freitagmorgen in die Autos krachte. Verletzt wurde niemand. Bei Tageslicht wollten Beamte schauen, ob noch weitere Autos beschädigt wurden, sagte ein Polizeisprecher. Die junge Fahrerin musste eine Blutprobe abgeben. Die Schadenshöhe war zunächst unklar. Das Auto der 18-Jährigen habe einen Totalschaden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210806-99-736648/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen