Notfälle

15-jährige Vietnamesin wusste nichts von Suche nach ihr

Heidelberg/Frankfurt. Die Jugendliche hatte in Heidelberg einen Sprachkurs besucht, diesen Mitte Juli abgebrochen und war verschwunden. Am Mittwoch erschien sie dem Sprecher zufolge bei der Polizei in Frankfurt am Main. Dort habe sie seit mehr als einer Woche in einer sozialen Einrichtung gewohnt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die junge Frau war nach Angaben des Sprechers aus eigenem Antrieb in die Einrichtung gegangen. Zu den Gründen für ihr Handeln gab es zunächst keine Erkenntnisse. Es sei Routine, dass Betreuer der Einrichtung nach einigen Tagen mit Minderjährigen zur Polizei gehen.

Die 15-Jährige hatte zuletzt am 18. Juli telefonischen Kontakt mit ihrer Mutter in Vietnam gehabt. Zu ihrem für Ende Juli vorgesehenen Rückflug war sie nicht erschienen. Die Polizei suchte nach dem Mädchen, ging aber nicht von einer Straftat aus.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken