Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 11° Regenschauer
Themen Specials Ukraine
Einige Menschen halten im Rahmen der patriotischen Aktion «Mariupol ist die Ukraine» eine große Fahne. (Symbolbild)

Am 24. Februar greift der russische Präsident Wladimir Putin die Ukraine an. Bomben fallen in mehreren Teilen des Landes. Einen Überblick über die aktuelle Entwicklungen in der Ukraine und lokale Beiträge zum Thema finden Sie hier auf der Themenseite. 

25.02.2022
Anzeige
Ukraine

Spendenaktion - Helfen Sie helfen!

Mitten in Europa herrscht Krieg! Die humanitäre Lage in der Ukraine ist katastrophal. Hunderttausende fliehen vor der Gewalt. Millionen Kinder, Frauen und Männer bangen um ihr Leben und Ihre Zukunft. 

Marburg

Unterbringung von Geflüchteten - Land will Notunterkünfte schließen

In den Gebäuden in Marburg-Biedenkopf waren am Mittwoch noch knapp 300 aus der Ukraine Geflüchtete untergebracht. Mitte Juni sollen die Hallen geschlossen werden.

12.05.2022

Lokales zum Thema

Einige im Landkreis tätige Wohnungsunternehmen bereiten Erhöhungen der Nebenkostenvorauszahlungen vor. Mieterbund: Vorzeitige Anhebung nur bei Steigerungen um mehr als ein Drittel möglich.

07.05.2022

Seit ein paar Tagen ist es amtlich: Auch die Politik empfiehlt den Bundesbürgerinnen und Bundesbürgern, vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges Notvorräte anzulegen.

07.05.2022

Russischsprachige Studierende demonstrieren gegen Putins Krieg mit der Ukraine. Sie sind sich sicher: „Die Wahrheit gewinnt.“

02.05.2022
Ostkreis

Hilfe für Ukrainerinnen - Ein gutes Zusammenleben

Viele Menschen im Landkreis haben Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine aufgenommen. So wie Schmittdiels aus Stadtallendorf, die es jederzeit wieder tun würden.

02.05.2022
Marburg

Corona und Ukraine-Krieg - Die Taxibranche in der Dauerkrise

Erst die Corona-Pandemie, dann der Krieg in der Ukraine: Die deutsche Taxibranche steckt in einer wirtschaftlichen Dauerkrise

29.04.2022

Preise steigen rapide an, die Lebensmittelindustrie ächzt, Tierhalter geben ihre Tiere mangels Futter-Nachschub ab. Der Krieg in der Ukraine hat enorme Auswirkungen, auch heimische Landwirte spüren das.

28.04.2022
Ostkreis

Notquartier für Flüchtlinge - Die Feldbetten bleiben stehen

Der Landkreis sieht vorerst keinen Bedarf für Bürgerhaus-Notquartiere für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, ist aber froh, dass es eine „stille Reserve“ für überraschende Entwicklungen gibt – in Erksdorf.

28.04.2022
1
/
1

Alles zum Ukraine Konflikt

SPD-Chef Lars Klingbeil hat Verteidigungsministerin Christine Lambrecht im Interview mit dem RND den Rücken gestärkt. Sie werde auch weiterhin im Amt bleiben, sagte er. Mit dem Krieg gegen die Ukraine sei auch das Ende von Wladimir Putin eingeleitet, sagte Klingbeil weiter.

14.05.2022

Die EU stellt der Ukraine im Kampf gegen Russland weiteres Geld für den Kauf schwerer Waffen zur Verfügung. Schweden könnte bald an die Tür der Nato klopfen. Und der deutsche Kanzler greift zum Telefon - was am Freitag wichtig war.

13.05.2022

Finnland und Schweden stehen kurz vor einem Beitritt zum Militärbündnis Nato. Dafür erhalten sie die volle Unterstützung der USA. Das Weiße Haus widerspricht außerdem vehement der Kritik des türkischen Präsidenten Erdogan an den Überlegungen der skandinavischen Länder.

13.05.2022

Auf den Treffen der G7-Außenminister und der G7-Agrarminister steht der Krieg in der Ukraine im Mittelpunkt. Die Ukraine fordert von ihren Verbündeten mehr Waffen und schnellere Lieferungen. Annalena Baerbock wirft Russland vor, auch einen „Ernährungskrieg“ zu führen.

13.05.2022

Die G7-Außenminister beraten über den Krieg in der Ukraine und müssen dabei auch die Folgen im Blick haben. Ohnehin schon längst geboten ist ein effektives Vorgehen gegen Hungersnöte, die nun noch dramatischer werden könnten. Falsch wäre es, sich wegen des Kriegs vor dem Kampf gegen den Klimawandel zu drücken, kommentiert Daniela Vates.

13.05.2022

Die G7-Staaten sollten nach Auffassung des ukrainischen Außenministers Dmytro Kuleba ihre angekündigten Waffenlieferungen beschleunigen. Beim Treffen der Außenminister der G7-Gruppe an der Ostsee nannte der Politiker etwa die Lieferung von Mehrfachraketenwerfern, die die Ukraine immer noch nicht besäße.

13.05.2022

Die Marine sollte Russland im Schwarzen Meer einen strategischen Vorteil im Krieg gegen die Ukraine verschaffen. Zuletzt häuften sich jedoch Berichte über erfolgreiche Angriffe des ukrainischen Militärs auf russische Schiffe. Nun soll ein weiteres Schiff ausgeschaltet worden sein. Offenbar wollte es ein Abwehrsystem auf die umkämpfte Schlangeninsel liefern.

13.05.2022

Der Medizin und Krankenhauskonzern Fresenius hat trotz der Corona-Pandemie und des Ukraine-Kriegs die Ziele für das laufende Jahr bestätigt. Der Umsatz, der 2021 rund 37,5 Milliarden Euro betrug, solle währungsbereinigt im mittleren einstelligen Prozentbereich steigen, sagte Fresenius-Chef Stephan Sturm am Freitag auf der virtuellen Hauptversammlung des Dax-Unternehmens.

13.05.2022

Bundeskanzler Scholz hat am Freitag mit Russlands Präsident Putin zur Lage in der Ukraine telefoniert. Es war das erste Gespräch der beiden Politiker nach Wochen der Funkstille. Über die Inhalte des Telefonats informierte der Kanzler auf Twitter.

13.05.2022