Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Weltweit drücken Menschen ihre Solidarität nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd durch einen weißen Polizisten am 25. Mai in der US-Stadt Minneapolis aus. Foto: Andrew Harnik/AP/dpa

Der brutale Tod von George Floyd in den USA ruft weltweit Wut und Trauer hervor - und ist der Auslöser für Proteste gegen Rassismus und Diskriminierung, auch in Deutschland. 

10.06.2020
Anzeige

Der Afroamerikaner fleht um Hilfe. Doch das Knie eines weißen Polizeibeamten bleibt ihm unerbittlich im Genick. Der Vorfall hat in den USA erneut Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei genährt und weltweiten zu Protesten geführt.

21.12.2020

Weltweit gehen Menschen gegen Rassismus auf die Straße. Doch was bedeutet der Begriff eigentlich? Und wie sehen die Zahlen für Deutschland aus? Wir haben es hier zusammengefasst.

09.06.2020

„Sie sprechen aber gut Deutsch, wo kommen Sie denn her?“ Diese Frage hört Phillip Knaack öfter als er möchte. Im OP-Gespräch berichtet der dunkelhäutige Student vom kleinbürgerlichen Alltagsrassismus.

10.06.2020

Liban Farah ist 26 Jahre alt und hat mindestens so viele Geschichten darüber, was ihm in Marburg und anderswo in Deutschland an Rassismus widerfahren ist.

10.06.2020

Zwischen 2.500 und 3.000 Menschen demonstrierten am Samstag in Marburg gegen rassistisch motivierte Gewalt. Anlass: Der Tod des schwarzen US-Amerikaners George Floyd in Minneapolis.

10.06.2020

Lesen Sie die Oberhessische Presse jetzt für 4 Wochen für nur 9,99 € - ganz ohne Risiko, denn die Lieferung endet automatisch. Ihr Dankeschön: 5,00 € für Drogerie Rossmann oder dm.

 Neueste Videos der Oberhessischen Presse. Hier finden Sie  alle aktuellen Videos aus Marburg und dem Landkreis. 

1
/
1

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse auf Eurem Lieblings-Messenger. 

Wir zeigen die neuen Landkreis-Bürger: Hier finden Sie das Baby Ihrer Nachbarn, Verwandten oder Freunde in unserer Online-Galerie,