Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Landratswahl 2022 8 Fragen an Thomas Riedel
Themen Specials Landratswahl 2022 8 Fragen an Thomas Riedel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 12.05.2022
Thomas Riedel (FDP) will Landrat werden.
Thomas Riedel (FDP) will Landrat werden. Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Marburg

Was tun Sie, wenn sie nachts einfach nicht in den Schlaf kommen, obwohl Sie müde sind?

Hörbuch hören.

Wenn Sie entscheiden dürften: Welche zwei Schulfächer ab der Jahrgangsstufe 5 würden Sie als überholt aussortieren und gegen welche neuen Fächer ersetzen?

Kunst und Musik (wird durch AGs aufgefangen) in musisch-ästhetische Bildung plus Entwicklung der Medienkompetenz.

Wer oder was hilft Ihnen dabei, sich zu entspannen und neue Kraft zu schöpfen?

Lange Spaziergänge rund um Michelbach und ein Glas Wein im Garten.

Welchen Künstler beziehungsweise welche Künstlerin oder Gruppe würden Sie gerne einmal auf einer Bühne im Landkreis sehen wollen?

Sting.

Wer oder was hat Ihre uneingeschränkte Bewunderung und warum?

Viele – wer sich uneigennützig für andere einsetzt, das ist heute mehr denn je wichtig in unserer Gesellschaft …

Wenn Sie in der Zeit zurückreisen könnten, mit wem würden Sie gerne einmal sprechen und worüber?

Mit meiner Mutter, die gestorben ist, als ich sechs Jahre alt war. Sie würde ich gerne besser kennenlernen wollen …

Welche Frage würden Sie gerne mal beantworten, die Ihnen aber noch nie gestellt wurde?

Wieso stellst du dich erneut für die Kandidatur zum Landrat zur Verfügung?

Und wie lautet zu dieser Frage, die Sie gerne mal beantworten möchten, die Antwort?

Mehr als 2019 ist die Zeit reif für eine Politik weg von den immer gleichen regierenden Parteien und eingefahrenen Wegen. Die Coronapandemie hat uns deutlich gemacht, wo wir Defizite haben in unseren Prozessen und bei internen Abläufen. Es ist eine Chance, daraus zu lernen – und es zu verändern. Aber man muss es auch wollen. Ich glaube fest daran, die Menschen sind heute – mehr denn je – offen dafür. Ich sehe eine reelle Chance …