Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 11° sonnig
Ein Blick hinter die Konzert-Kulissen.
Marburg

Serie Hinter den Kulissen - Es ist still, aber nicht leise

Bühnen, Kinos und Konzertsäle sind in der zweiten Corona-Welle geschlossen, Museen, Kunsthallen und Clubs verwaist. Trotz guter Ideen bangen viele in der Kultur- und Veranstaltungsbranche um ihre Existenz.

11.01.2021
Anzeige

Spektakuläre Shows, perfekt initiierte Bühnenevents, knallige Licht-Effekte – das gibt es derzeit nicht. Die Event-Experten der loop light GmbH aus Marburg versuchen, das Beste aus dem Stillstand zu machen.

29.01.2021

Wenn die Stars auf die Bühne kommen, haben Menschen wie Anna Zimmermann einen großen Teil ihrer Arbeit schon erledigt. Die Veranstaltungstechnikerin und Veranstaltungskauffrau bei Depro Konzerte sorgt zum Beispiel dafür, dass die richtigen Leuchten in der Halle sind. Wenn das Publikum zufrieden ist, ist sie es auch. Nun hofft sie, dass 2021 wieder Konzerte möglich sind.

21.01.2021

Bühnen, Kinos und Konzertsäle sind in der zweiten Corona-Welle geschlossen, Museen, Kunsthallen und Clubs verwaist. Trotz guter Ideen bangen viele in der Kultur- und Veranstaltungsbranche um ihre Existenz. Über ihre Erlebnisse in ihren Jobs und ihre Erfahrungen während der Pandemie berichten einige der helfenden Hände der Event- und Veranstaltungsbranche in der OP-Serie: Hinter den Kulissen.

11.01.2021
Marburg

Serie Hinter den Kulissen - Das erste Glied in der Kette

Für Tourneetrucker Michele Koucky (40) wirken sich die Beschränkungen in der Corona-Pandemie aus wie ein Berufsverbot. Seine Touren mit dem Auflieger quer durch Deutschland oder in die deutschsprachigen Nachbarländer Österreich, Schweiz und Luxemburg zu den kleinen und großen Konzerthallen sind gestrichen.

11.01.2021

Mit Ton- und Lichttechnik beschäftigt sich Josch Emmert schon fast sein ganzes Leben. Der Geschäftsführer von Emmert Veranstaltungstechnik ist als Dienstleister für Comedians und Musiker in ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland unterwegs. Seit März kann er, wie viele andere in der Branche, nur warten – darauf, dass große Veranstaltungen wieder möglich sind.

06.01.2021