Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 8° wolkig
Die Ohren zu, das Sichtfeld eingeschränkt, die Gelenke versteift. Marie Schulz altere in wenigen Minuten. Fotos: Richter

Alt werden ist nichts für Feiglinge. Und ich will kein Feigling sein. Deshalb habe ich einem Selbstversuch zugestimmt. Binne fünf Minuten altere ich um 60 Jahre.

Anzeige

Das schaffe ich

Ihr kleiner Sohn ist das Wichtigste im Leben von Jennifer Noll. Für ihn hat die junge Frau ihre Ausbildung abgebrochen. Nun kämpft sie sich in die Arbeitswelt zurück - alleinerziehend und mit jeder Menge Mut.

Carsten Bergmann

Aktuelle Nachrichten - Die OP Mediaboxen

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Inhalten sowie Nachrichten aus Marburg, der Region und aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der OP Mediabox. Hier erfahren Sie mehr!

Ein Selbstversuch hat immer auch etwas mit Versuchung zu tun. Das musste unsere Redakteurin Marie Lisa Schulz lernen, die für die Serie "Das schaffe ich" eine Woche als Veganerin lebt.

17.01.2013

Der Freitagmorgen ist geblockt - Sport steht auf dem Plan. Andere Termine müssen warten, denn an diesem Tag trifft sich eine Gemeinschaft, die vielmehr verbindet als die gemeinsame Bewegung.

Alphabetisierungskurs der Volkshochschule gibt Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwäche neuen Mut. Carola Schmidt ist fest entschlossen, mit 53 Jahren richtig lesen und schreiben zu lernen. 

Anzeige

Was würden Sie einpacken, wenn Sie sich auf ein Leben auf wenigen Quadratmetern beschränken müssten? Irmgard Oepen (83) hat ihre Entscheidung schon getroffen und sagt: „Es braucht weniger als gedacht.“

Marie Schulz

DigitalPremium: OP-ePaper im ABO zum zzt. gültigen Bezugspreis von 25,90 € / Monat. Jetzt mit brandneuem Tablet geschenkt!*

Sommeliers sind die Künstler unter den Trinkern. Sie schmecken Waldfrüchte, Tannin und andere Aromen aus der Flüssigkeit heraus, die andere schlicht Wein nennen. Dennis Siepmann sagt: "Ich schaffe das, ich werde Weinkenner!"

Eine Frau im Abendkleid, ein Mann im Anzug und die Frage, welcher Aufwand nötig ist, um eine Tanzveranstaltung ohne bleibende Schäden zu überstehen.

Vom Hals abwärts gelähmt, seit zwei Jahren ans Bett gefesselt. Über ihr Leben, und ihre Erlebnisse als „Behinderte“ in einer gesunden Gesellschaft hat die 25-Jährige Maria Langstroff ein Buch geschrieben.

13.11.2018

Spinnen fand ich nie toll. Doch die ursprüngliche Abneigung hat sich in den vergangenen Jahren zu einer richtigen Phobie entwickelt. Das wird sich jetzt ändern – mit einer Therapie, die mir die Angst nehmen soll.

13.11.2018
Anzeige
Anzeige