Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 1° wolkig
Arzthelferin Annabell Stein zeigt an Kollegin Julia Weitzel, wie man einen Abstrich nimmt. Foto: Nadine Weigel

In diesem Themen-Special finden Sie aktuelle Informationen, Neuigkeiten und Entwicklungen rund um das Corona-Virus aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf.

04.03.2020
Anzeige
Marburg

Corona-Fallzahlen - RKI-Inzidenz sinkt auf 55,9

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat seit Montag 56 neue Corona-Fälle registriert und beklagt ein weiteres Todesopfer.

18.05.2021

Heraus aus dem Lockdown: Das ist für die Gastronomen in der Marburger Oberstadt keine leichte Übung.

18.05.2021

Lokale Nachrichten zum Corona-Virus

Die große Mehrzahl der Infizierung mit dem Corona-Virus findet in geschlossenen Räumen und nicht unter freiem Himmel statt, sagt der Gemündener Wissenschaftler Dr. Gerhard Scheuch.

07.05.2021
Marburg

Corona-Zahlen - 40 Neuinfektionen

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat seit dem gestrigen Mittwoch (5. Mai) 40 neue Corona-Fälle registriert. Zudem sinkt die RKI-Inzidenz auf 107,7.

06.05.2021

Der Sport-Club und die Blankenstein-Apotheke bieten im Sportheim ohne Termin Corona-Schnelltests an. Am heutigen Donnerstag etwa von 17 bis 20 Uhr.

06.05.2021

Mehrmals täglich schlüpft Friseur Martin Landstein in einen Einweg-Schutzanzug, um seinen Kunden einen Corona-Schnelltest anbieten zu können.

05.05.2021

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat seit dem gestrigen Dienstag (4. Mai) 45 neue Corona-Fälle registriert. Zudem ist eine Person im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben.

05.05.2021
Marburg

Wechselunterricht an Schulen - Wechselunterricht ab Donnerstag

Die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge in allen Schulformen wechseln ab Donnerstag (6. Mai) in den Wechselunterricht. Dies teilte der Landkreis am gestrigen Dienstag (4. Mai) mit.

05.05.2021

Marburgs Stadtmarketing-Chef Jan-Bernd Röllmann hat nachgerechnet: Am morgigen Donnerstag liegt die Inzidenz im Kreis an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 150. Dies würde bedeuten, dass der Handel ab Samstag „click & meet“ anbieten darf.

04.05.2021

In Marburg ist die Betreuungsquote in Kitas und Grundschulen weit unter 50 Prozent. Dabei sind aktuell nur 70 von 1000 aktiven Corona-Fällen zwischen 0 und 9 Jahren alt.

04.05.2021
Marburg

Corona-Zahlen - 68 Neuinfektionen

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat seit dem gestrigen Montag (3. Mai) 68 neue Corona-Fälle registriert. Die RKI-Inzidenz liegt bei 129,9.

04.05.2021

Aktuelle Videos zum Thema

Wegen eines Corona-Ausbruchs in einem Continental-Werk im nordrhein-westfälischen Aachen stoppt der Reifenhersteller seine Produktion vorerst an dem Standort. Durch Selbsttests unter den Beschäftigten wurden mehrere Infektionen nachgewiesen.

18.05.2021

Alvaro Delgado arbeitet als Tennislehrer im spanischen Sevilla.

18.05.2021

Die Norwegerin Anne Kjösnes lebt und arbeitet in Tromsö. Marburg war für sie eine Station während ihrer Studienzeit, und noch immer ist sie in Kontakt mit Freunden in der Universitätsstadt. Sie berichtet aus dem „Hohen Norden“:

18.05.2021

Die Lockerungen der Corona-Regeln für Geimpfte kurbeln den Missbrauch von Impfnachweisen an. Deshalb soll das Nutzen unrichtiger Dokumente mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder Geldstrafe geahndet werden - das Ausstellen mit bis zu zwei Jahren Gefängnis oder einer Geldstrafe. Die Neuregelungen soll der Bundestag noch in dieser Woche beschließen.

18.05.2021

Seit einigen Wochen prüft die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA eine mögliche Zulassung des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V. Eine Entscheidung wird erst im Sommer erwartet. Das erzürnt den Chef des russischen Auslandsgeheimdienstes.

18.05.2021

Angesichts einer steigenden Ticket-Nachfrage hat die Lufthansa Lockerungen im Flugverkehr mit den USA gefordert. Man benötige jetzt eine Perspektive, wie Reisen zwischen den USA und Europa wieder in größerem Umfang möglich werden könnten, erklärte Vorstandsmitglied Harry Hohmeister laut einer Mitteilung vom Dienstag.

18.05.2021

Der Landessportbund Hessen honoriert mit insgesamt 7000 Euro innovative Projekte von Vereinen, die trotz der Corona-Pandemie Sport- und Bewegungsformate in Schulen umgesetzt haben.

18.05.2021

In Frankfurt können sich von diesem Mittwoch an die Mitarbeiter der städtischen Entsorgungsgesellschaft FES gegen Corona impfen lassen. Mobile Teams sollen den Müllwerkern an verschiedenen Standorten den Piks setzen.

18.05.2021

Wegen der Corona-Pandemie herrscht bei Schülern großer Nachholbedarf beim Lernstoff. Viele benötigen auch sozialpädagogische oder psychologische Unterstützung. Hessen startet ein millionenschweres Förderprogramm.

18.05.2021