Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 1° wolkig

Bewusst, saisonal und regional: In der OP-Serie "Besser Esser" steht das Thema Ernährung im Mittelpunkt.

25.01.2017
Anzeige
Besser Esser

Besser Esser: Christstollen - Ein Blicks ins Stollen-Labor

Veganer Marzipanstollen, Cranberries statt Zitronat – die Siebenkorn-Bäcker experimentieren mit dem Klassiker.

Ein perfektes Weihnachtsessen braucht perfekte Vorbereitung. „Man kann locker aus der Koch-Nummer herauskommen, wenn man einen Tag früher anfängt“, ist sich Eckhard Wenzel, Koch im Universitätsklinikum Gießen-Marburg, sicher. Er beruhigt: „Keine Angst vor der Weihnachtsgans.“

Gänseblümchen stecken voller Bitterstoffe, ätherischer Öle, Vitamine, Mineralien und Eiweiß. Damit ist die Heilpflanze des Jahres 2017 ein Musterbeispiel dafür, was wildwachsende Blüten und Kräuter leisten können.

Besser Esser

Neujahrsgebäck "Berjes" - Eine zuckersüße Tradition

Ihre Form variiert je nach Region. Der Name auch. Die Zutaten und die Zubereitung sind jedoch im Grunde überall die selben. Neujahrsgebäcke gelten als Glücksbringer und haben eine lange Tradition – auch in Kirchhain.

Seit April hat das „Q“ am Marburger Pilgrimstein geöffnet. Inhaber Jörg Schlimmermann ist aber noch lange nicht am Ende seiner Pläne.

Zwei alte Hasen der Gastronomie wagen im Marburger Stadtwald etwas Neues. Die Köche Guiseppe Tomasi und Roberto Todisco bringen im „La Bianca Rosa“ die italienische Lust am Kochen mit der deutschen Lust auf Wild zusammen.

Eine Erbsensuppe mit Minze vorab und zum Dessert einen Käsekuchen mit Limette: Zwei einfache Rezepte von Alexander Bloch, Koch im „Rotkehlchen“, wecken die Lust, sich gleich selbst in die Küche zu stellen.

„Muss nicht sein“, antwortete ich, wenn man mir Ziegenkäse anbot. Für mich stand fest: „Der schmeckt nach Geiß, im schlimmsten Fall nach Geißbock.“ Seit meinem Besuch in einer Ziegenkäserei ist aber alles anders.

07.09.2017

Eine kulinarische Reise zum schwarzen Kontinent bietet das Restaurant Dromedar in Marburg. Dort kochen Mitarbeiter aus Afrika und Deutschland überwiegend Leckereien aus Eritrea. Das Wichtigste: das Sauerteigbrot Ingera.

31.08.2017