Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 1° Regenschauer

Der Weiterbau der Autobahn 49 - kurz A49 - durch den Landkreis Marburg-Biedenkopf bewegt die Gemüter. Die OP hält Sie an dieser Stelle über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufendem.

25.11.2019

Die A-49-Gegner der „Schutzgemeinschaft Gleental“ schlagen Alarm: Sie halten dem Unternehmen Deges vor, großflächig Bäume bei Dannenrod und Maulbach nahe der Autobahntrasse zu fällen. 

26.01.2020

Hier sammelt die OP-Redaktion die schönsten Bilder der Leser. Darunter bekannte Sehenswürdigkeiten, aber auch "Geheimtipps" und ganz besondere Momentaufnahmen.

Das „Aktionsbündnis keine A 49“ hat am Sonntagnachmittag (22. Dezember) in Dannenrod eine Resolution verlesen. Anschließend wurde diese Resolution von den Bündnispartnern unterzeichnet.

23.12.2019

Das Aktionsbündnis "Keine A 49" hat in den vergangenen Wochen rund 11.500 Unterschriften gegen den Weiterbau der Autobahn gesammelt. Das teilten die A-49-Gegner per Presseerklärung mit.

06.12.2019

Manches ist rund um Stadtallendorf schon von der Autobahn 49 zu sehen, auch wenn in diesem Abschnitt noch kein ­Meter Brücke oder Trasse gebaut ist. Mehrere Ausgleichsmaßnahmen sind fertiggestellt.

05.12.2019

Im Dannenroder Forst haben sich die Baumbesetzer weiter eingerichtet. Sie bereiten sich auf den Winter vor und denken nicht ans Aufgeben, so lange der A-49-Weiterbau nicht wirklich ­gestoppt ist.

18.11.2019

Aktuelle Nachrichten - Die OP Mediaboxen

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Inhalten sowie Nachrichten aus Marburg, der Region und aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der OP Mediabox. Hier erfahren Sie mehr!

Vorerst laufen alle vorbereitenden Arbeiten für den A-49-Weiterbau ab Schwalmstadt weiter. Doch birgt die eingereichte Klage der Umweltschutzorganisation BUND Risiken.

20.11.2019

Die jüngsten Entwicklungen bei der A 49 rufen die Kommunalpolitik auf den Plan. In der nächsten Woche steht eine ­Resolution für einen schnellen Weiterbau auf der Tagesordnung des Stadtparlaments.

20.11.2019

Neustadts Bürgermeister Thomas Groll (CDU) befürchtet durch die Verschiebung der Baumrodung eine Bauverzögerung der Autobahn 49. Das verantwortliche Unternehmen Deges verneint die Befürchtung. 

20.11.2019

„Wir haben den Aufschub der Flächenkahlschläge im Kollektiv als Teilerfolg gewertet“, sagt Dani, ­ein Aktivist, der im Dannenröder Wald in Bäumen wohnt, um gegen den A-49-Ausbau zu protestieren.

15.10.2019

Videos

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse auf Eurem Lieblings-Messenger. 

Global, national oder regional: in unseren digitalen Ausgabe erfahren Sie mehr über die Unternehmen, die in Mittelhessen Zuhause sind.

Wir zeigen die neuen Landkreis-Bürger: Hier finden Sie das Baby Ihrer Nachbarn, Verwandten oder Freunde in unserer Online-Galerie,