Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Vettel Schnellster bei Trainingsauftakt vor Saisonfinale
Sport Sport-Welt Vettel Schnellster bei Trainingsauftakt vor Saisonfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 12.11.2010
Sebastian Vettel liegt 15 Punkte hinter WM-Spitzenreiter Fernando Alonso.
Sebastian Vettel liegt 15 Punkte hinter WM-Spitzenreiter Fernando Alonso. Quelle: dpa
Anzeige

Hinter dem WM-Dritten kam Lewis Hamilton mit 0,609 Sekunden Rückstand auf Rang zwei vor seinem McLaren-Teamkollegen Jenson Button. Vettels Stallrivale Mark Webber wurde mit satten 1,080 Sekunden Abstand Vierter. WM-Spitzenreiter Fernando Alonso musste sich im Ferrari mit Platz sechs begnügen.

Für Erstaunen hatte am Vormittag ein Platzregen im Wüsten-Emirat gesorgt. Alle Teams warteten zunächst, bis die Strecke abtrocknete, ehe in der letzten halben Stunde der erste Schlagabtausch begann. Zweitbester Deutscher war Rekordchampion Michael Schumacher als Siebter. Sein Mercedes-Kollege Nico Rosberg raste auf Rang neun vor Nick Heidfeld im Sauber. Adrian Sutil kam im Force India nicht über Platz 14 hinaus, Williams-Pilot Nico Hülkenberg wurde 17. Timo Glock steuerte seinen Virgin auf Rang 19.

Vor dem 19. und letzten WM-Lauf am Sonntag (14.00 Uhr MEZ/RTL und Sky) liegt Alonso in der Gesamtwertung mit 246 Punkten acht Zähler vor Webber und 15 Punkte vor Vettel. Als Vierter mit 24 Punkten Rückstand hat Hamilton nur noch geringe Chancen auf seinen zweiten Titelgewinn nach 2008. Zum ersten Mal in der Formel-1-Geschichte können noch vier Piloten beim Schlussakt Champion werden.

dpa