Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt O'Grady beendet Karriere
Sport Sport-Welt O'Grady beendet Karriere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 23.07.2013
O'Grady beendet seine Radsport-Karriere mit der 17. Tour de France Teilnahme.
O'Grady beendet seine Radsport-Karriere mit der 17. Tour de France Teilnahme. Quelle: dpa
Anzeige
Sydney

O'Grady war in diesem Jahr zum 17. Mal bei der Tour an den Start gegangen und hatte dadurch mit Rekordstarter George Hincapie gleichgezogen. Der älteste Fahrer im Peloton war er damit aber nicht. Diese Ehre wurde dem 41-jährigen Jens Voigt zuteil, der 16-mal bei der Tour am Start stand.

Ursprünglich wollte O'Grady erst 2014 seine Karriere beenden. Bei seinen 17 Starts in Frankreich seit 1997 hatte er drei Etappen gewonnen und für neun Tage das Gelbe Trikot getragen. Zu seinen weiteren Erfolgen zählt der Sieg beim Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix 2007 und die Goldmedaille zusammen mit Graeme Brown im Madison bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen.

dpa

Sport-Welt Lurz bei WM in Barcelona - Mr. Zuverlässig gewinnt Silber
22.07.2013
22.07.2013
Sport-Welt Niedersachsenmeisterschaften im Reiten - Meyer und Conoc krönen ihre Aufholjagd
21.07.2013