Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Tausende Besucher bei 20-Kilometer-Wettbewerb der Geher
Sport Sport-Welt Tausende Besucher bei 20-Kilometer-Wettbewerb der Geher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 15.08.2009
Teilnehmer beim 20-Kilometer-Gehen. Quelle: Michael Kappeler/ddp
Anzeige

Start war am Platz des 18. März. Zehnmal mussten die Athleten die zwei Kilometer lange Strecke bis zum Reiterstandbild Friedrichs des Großen und zurück zum Brandenburger Tor bewältigen. Tausende Zuschauer feuerten die Sportler auf dem Boulevard Unter den Linden an und schwenkten Fahnen. Die Laufstrecke war mit Gittern abgesperrt.

Die 12. Leichtathletik-Weltmeisterschaft sollte am späten Nachmittag in Anwesenheit von Bundespräsident Horst Köhler und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) offiziell im Olympiastadion eröffnet werden. Am Mittag waren auf den Besucherrängen in der Sportstätte noch zahlreiche Plätze frei. Bis zum 23. August steht Berlin ganz im Zeichen eines der größten Sportereignisse der Welt in diesem Jahr. Dabei wird auch die Innenstadt einbezogen. Erstmals in der Geschichte der Leichtathletik-WM werden die Titel beim Marathon und im Gehen außerhalb eines Stadions entschieden.

Anzeige

Mit einer farbenfrohen und ausgelassenen „Welcome Night“ hatte Berlin am Freitagabend am Brandenburger Tor Athleten, Teams und Besucher des Sportereignisses begrüßt. Laut Veranstalter vorfolgten knapp 10.000 Menschen das Ereignis.

Mit voraussichtlich 2101 Teilnehmern aus 202 Nationen werden nach offiziellen Angaben mehr Athleten an den Start gehen, als jemals zuvor bei einer Leichtathletik-WM. In 47 Wettbewerben kämpfen 1154 Männer und 947 Frauen um Medaillen.

ddp

14.08.2009
Sport-Welt Leichtathletik-WM - Weltmeister gesucht
Carsten Schmidt 17.08.2009