Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Schaffelhuber holt vierte Goldmedaille
Sport Sport-Welt Schaffelhuber holt vierte Goldmedaille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 14.03.2014
Die Goldmedaillen-Gewinnerin Schaffelhuber bei ihrer Abfahrt.
Die Goldmedaillen-Gewinnerin Schaffelhuber bei ihrer Abfahrt. Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Krasnaja Poljana

Anna Schaffelhuber hat bei den Paralympics von Sotschi im vierten Wettbewerb ihre vierte Goldmedaille gewonnen. Die querschnittsgelähmte 21-Jährige siegte am Freitag in der Super-Kombination vor ihrer Teamkollegin Anna-Lena Forster.

Nur die beiden wurden überhaupt gewertet, weil alle anderen Starterinnen zum abschließenden Super-G-Lauf entweder nicht angetreten waren oder nicht ins Ziel kamen. An den Vortagen hatte Schaffelhuber bereits die Abfahrt, den Super-G und den Slalom für sich entschieden.

Am Sonntag darf die Monoskifahrerin im Riesenslalom sogar noch auf ihren fünften Triumph hoffen.

dpa

Sport-Welt Vettels Probleme - Sehnsucht nach Heidi
Carsten Schmidt 14.03.2014
Sport-Welt Vettel sieht Mercedes an der Spitze - Die Favoriten sind andere
13.03.2014
Sport-Welt Trotz Sturz im letzten Lauf - Höfl-Riesch holt Abfahrts-Weltcup
12.03.2014