Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Paul Biedermann eröffnet WM-Saison in Dillenburg
Sport Sport-Welt Paul Biedermann eröffnet WM-Saison in Dillenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 08.04.2013
Schwimm-Weltmeister Paul Biedermann eröffnet seine WM-Saison an diesem Wochenende beim Meeting in Dillenburg.
Schwimm-Weltmeister Paul Biedermann eröffnet seine WM-Saison an diesem Wochenende beim Meeting in Dillenburg. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Frankfurt/Main

„Der Wettkampf wird von Jahr zu Jahr professioneller und gehört für mich mittlerweile fest ins Jahresprogramm. In diesem Jahr passt der Wettkampf als Form-Check natürlich auch optimal in den Trainingskalender“, sagte Biedermann.

Für den Freistil-Spezialisten geht es bei den deutschen Meisterschaften vom 25. bis 28. April in Berlin um die WM-Qualifikation. Der 26-Jährige hatte im Winter wegen Krankheit wochenlang nicht trainieren können und wird deshalb in diesem Jahr auf Starts über 400 Meter Freistil verzichten.

„Paul will die 100 und 200 Meter in Angriff nehmen“, hatte Biedermanns Heimtrainer Frank Embacher vor einigen Wochen angekündigt.

dpa

Mehr zum Thema

Schwimmerin Britta Steffen hat die Goldmedaille über 100 Meter Freistil bei der Kurzbahn-WM in Istanbul gewonnen. Paul Biedermann konnte seinen Titel als Kurzbahn-Weltmeister verteidigen.

14.12.2012

Über 200 Meter Freistil zeigte Paul Biedermann gegen Ryan Lochte ein starkes Rennen. Nur 15 Hundertstelsekunden fehlten zum Sieg. Ein Olympia-Trost konnte die 25. internationale Medaille aber nur bedingt sein.

12.12.2012
Sport-Welt Olympia: Schwimmen - Biedermanns Comeback

Paul Biedermann kam nach Platz 13 zurück und schlug im Halbfinale Weltmeister Lochte. War das die Wende? Zuvor waren die deutschen Schwimmer zum rabenschwarzen Auftakt nur Zuschauer.

29.07.2012
08.04.2013
05.04.2013