Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Hannover 78 will nachlegen
Sport Sport-Welt Hannover 78 will nachlegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 23.04.2010
Steven Bouajiala: Mit Selbstvertrauen gegen Berlin.
Steven Bouajiala: Mit Selbstvertrauen gegen Berlin. Quelle: Ulrich zur Nieden
Anzeige

Mit dem Sieg über Neuenheim im Rücken sollte es für das Team von Trainer Sven Gabbei möglich sein, Punkte für den Klassenerhalt auch in der Auswärtspartie beim RK 03 Berlin am Sonnabend (15 Uhr) zu verbuchen. Die Mannschaft aus der Hauptstadt ist als Siebter unmittelbarer Tabellennachbar der achtplatzierten Hannoveraner.

In der 2. Bundesliga tritt Victoria Linden ebenfalls auswärts beim Schlusslicht Hamburger RC an (Sonnabend, 14 Uhr) und ist klarer Favorit. Germania List tritt eine Stunde später bei den FT Adler Kiel an.

Ebenfalls am Sonnabend um 15 Uhr hat die SG Odin/Döhren eine harte Aufgabe zu bestehen, die von Jens Himmer trainierte Mannschaft empfängt auf heimischer Anlage den Tabellenführer USV Potsdam. Am Sonntag (15 Uhr) spielt der DRC Hannover gegen den FC St. Pauli.