Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Deutscher Spitzensport erhält drei Millionen Euro mehr für 2013
Sport Sport-Welt Deutscher Spitzensport erhält drei Millionen Euro mehr für 2013
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 19.11.2012
Gute Nachrichten für Spitzensportler: Der deutsche Spitzensport soll 2013 drei Millionen Euro mehr erhalten, als bisher vorgesehen war. Quelle: dpa
Berlin

Die Abstimmung über den Einzelplan des BMI findet am Dienstag im Deutschen Bundestag statt.

Um zwei Millionen Euro aufgestockt wurden in den letzten Beratungen der Haushaltpolitiker die „Zentralen Maßnahmen“ für den Spitzensport, die sich nun auf 94,7 Millionen Euro belaufen. Eine Million wird den Olympiastützpunkten und Bundesleistungszentren zur Verfügung gestellt, eine weitere Million fließt in Lehrgänge der Spitzensportler. Die dritte zusätzliche Million Euro soll zur Sanierung von Sportstätten genutzt werden.

Kritik rief bei der Bundestagsfraktion der Grünen hervor, dass die kurzfristigen Streichungen im Bereich der Trainer-Finanzierung nicht aufgehoben wurden. Eine ursprünglich dafür vorgesehene Million Euro war bereits vor Wochen zur erneuten Ausgleichung des Finanzierungslochs der Nationalen Anti-Doping-Agentur NADA verwendet worden.

dpa

Die Entscheidung ist vertagt. Sebastian Vettel hat in seinem 100. Formel-1-Rennen nichts geschenkt bekommen. Der Heppenheimer musste sich mit Rang zwei begnügen. Verfolger Alonso landete direkt dahinter. Es werden heiße Tage bis Brasilien.

18.11.2012

Das sportliche Auf und Ab bei den Dallas Mavericks geht weiter: Nach der Niederlage am Freitag in Indiana hat der Sieg in Cleveland die „Mavs“ zurück in die Erfolgsspur gebracht. Die Memphis Grizzlies blieben auch im achten Spiel nacheinander ungeschlagen.

18.11.2012

Im Formel-1-Titelduell hat Sebastian Vettel den nächsten Wirkungstreffer gelandet. Der Red-Bull-Pilot startet als Erster in den USA-Grand-Prix. Rivale Fernando Alonso muss als Neunter eine Aufholjagd hinlegen.

17.11.2012