Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Artur Abraham verteidigt WBO-Supermittelgewichts-Titel
Sport Sport-Welt Artur Abraham verteidigt WBO-Supermittelgewichts-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 16.12.2012
Artur Abraham (r.) hat Mehdi Bouadla in acht Runden besiegt. Quelle: dpa
Nürnberg

„Das war ein Superjahr für mich. Wir haben es geschafft, zurückzukommen. Bouadla hat bis zum Schluss gekämpft und hart geschlagen“, sagte Abraham.

Der 32-jährige Weltmeister, der sich nach bitteren Niederlagen im Super-Six-Turnier in diesem Jahr wieder an die Weltspitze boxte, war dem Franzosen von Beginn an deutlich überlegen. Der Schützling von Trainer Ulli Wegner deckte seinen boxerisch limitierten Wiederpart immer wieder mit harten Schlagserien ein. Nach 2:11 Minuten der achten Runde brach der amerikanische Ringrichter das ungleiche Duell dann ab, auch weil der Herausforderer wegen eines Cuts auf dem rechten Auge kaum mehr etwas sehen konnte.

Der in Armenien geborene Berliner hatte sich im August von dem Magdeburger Robert Stieglitz den WM-Gürtel durch einen einstimmigen Punktsieg geholt. Mit seiner ersten Titelverteidigung gegen Bouadla knüpfte Abraham dort an, wo er vor vier Monaten aufgehört hatte.

Hinter einem bereits vereinbarten Rückkampf gegen Stieglitz steht im Moment allerdings ein Fragezeichen, weil sich der Ex-Weltmeister wegen Körperverletzung verantworten muss. Auch Felix Sturm wäre ein attraktiver nächster Gegner, allerdings müssten sich dafür vor allem die konkurrierenden Fernsehsender ARD und SAT 1 einigen.

dpa

Nach den zwei-WM Titeln legten die deutschen Schwimmer am Sonnabend wie erwartet eine Medaillenpause ein. Britta Steffen zog souverän ins Finale über 50 Meter Freistil ein, Goldfavoritin ist aber eine andere. Mit seinem zweiten Weltrekord glänzte US-Star Ryan Lochte.

15.12.2012

Miriam Gössner gilt schon lange als Talent. In Pokljuka war sie erneut nicht die beste Schützin, in der Loipe jedoch eine Klasse für sich. Der Lohn: Platz eins und unbändige Freude.

15.12.2012
Sport-Welt Wolfsburg-Pleite gegen Frankfurt - Bayer Leverkusen wird Herbst-Vizemeister

Bayer Leverkusen geht als Tabellen-Zweiter der Fußball-Bundesliga mit einem Rückstand von neun Punkten auf Herbstmeister Bayern München in die Rückrunde. Die Leverkusener gewannen am Samstag ihr Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 3:0.

15.12.2012