Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport BC Marburg gewinnt Playoff-Auftakt
Sport Lokalsport BC Marburg gewinnt Playoff-Auftakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 31.03.2019
Der BC Marburg traf am Sonntag im ersten Viertelfinalspiel auf Hannover. Quelle: Michael Hoffsteter
Marburg

Die Blue Dolphins legten los, als wollten sie das erste Viertelfinalspiel schon im ersten Viertel entscheiden. Nach nicht einmal zwei Minuten stand es 10:0 für die Gastgeberinnen.

Marburg baute den Vorsprung bis zum Ende des Abschnitts auf 28:13 aus. Auch danach tat sich Hannover schwer, verzettelte sich in Einzelaktionen. Der BC attackierte gegen die wenig konsequente Defense der Gäste aggressiv den Korb. Zur Pause hatte Marburg 24 Rebounds eingesammelt, die Niedersachsen nur 8. So hätten die Dolphins bis zur Halbzeit höher führen können als 50:33. Einzig Aliaksandra Tarasava hatte mit 15 Punkten und drei Dreiern etwas dagegen.

Die Basketballerinnen des BC Pharmaserv Marburg haben das erste Spiel im Playoff-Viertelfinale mit 90:69 (50:33) gegen den TK Hannover gewonnen.

3. Viertel: Nach der Pause sah es so aus, als würde Hannover noch einmal herankommen. Lena Gohlisch verkürzte mit einem Dreier auf 47:55. Aber Finja Schaake beendete mit einem Dreier zum 58:47 den Zwischenspurt der Gäste. Mit einer immer noch komfortablen 69:56-Führung ging es ins Schlussviertel.

In den letzten zehn Minuten ließ der BC nichts mehr anbrennen. Spätestens nach dem Dreier von Marie Bertholdt zum 75:56 war die Partie entschieden. Damit führt Marburg in der Playoff-Serie mit 1:0 und kann am Mittwoch (19 Uhr) mit einem Sieg in Hannover den Einzug ins Halbfinale perfekt machen.

von Holger Schmidt