Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport in Stadt und Land Vorsitzender bestätigt
Sport Lokalsport Sport in Stadt und Land Vorsitzender bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 21.06.2022
Der Vorstand und das Präsidium des HTTV.
Der Vorstand und das Präsidium des HTTV. Quelle: Foto: Hessischen Tischtennis-Verband
Anzeige
Marburg

Nachdem der Verbandstag des Hessischen Tischtennis-Verbandes im vergangenen Jahr verschoben wurde, konnte dieser nach vier Jahren wieder stattfinden. Im Congresszentrum in Marburg standen die Neuwahlen im Mittelpunkt, wobei die Funktionäre diesmal für drei Jahre gewählt wurden.

Weiter an der Spitze der hessischen Tischtennisspieler bleibt Andreas Hain. Nachdem er vor vier Jahren 73 Prozent der Stimmen der stimmberechtigten Delegierten erzielte, wurde er diesmal einstimmig als Präsident gewählt. Für die nächsten drei Jahre ins Präsidium gewählt wurden Peter Metzger (Vizepräsident Finanzen), Ingrid Hoos (Vizepräsidentin Sport), Ursula Luh-Fleischer (Vizepräsidentin mit besonderer Aufgabenstellung) und Volker Koch (Vizepräsident mit besonderer Aufgabenstellung). In den Vorstand ebenfalls einstimmig oder mit großer Mehrheit gewählt wurden Reiner Richardt-Stock (Ressortleiter Jugendsport), Hans-Jürgen Arnold (für den in der Woche vor dem Verbandstag verstorbenen Raimund Lenges als Ressortleiter Seniorensport), Klemens Rang (Ressortleiter Schiedsrichter), Markus Reiter (Ressortleiter Lehre), Thomas Diehl (Ressortleiter Mannschaftssport), Tobias Beck (Ressortleiter Schulsport und Vereinsentwicklung), Silke Rölke (Ressortleiterin Schülersport) und Rolf Schäfer (Ressortleiter Medien). Neuer Vorsitzender des Satzungsausschusses ist Christopher Günter, der auf Klemens Rang folgt. Weiterhin Vorsitzender des Ehrenrats ist Robert Dony, dem Christopher Günter zur Seite steht. Ein umfangreiches Ehrungsprogramm wurde in Marburg durchgeführt. Die Ehrennadel in Bronze des DTTB erhielt Silke Rölke, die gleichzeitig die Ehrennadel des Landessportbundes (LSB) erhielt. Im Namen des LSB wurden von Andreas Hain auch Hans-Karl Schäfer (Ehrenurkunde) sowie Ingrid Hoos, Robert Dony und Rolf Schäfer (Ehrennadel) ausgezeichnet. Ehrungen durch den HTTV gab es für Ursula Luh-Fleischer (Ehrenurkunde), Dennis Erbe und Tilo Knauf (Ehrennadel in Silber) sowie die Ehrennadel Gold mit Kranz für Hans-Jürgen Arnold und Thomas Diehl sowie postum für Reimund Lenges.

Von HessischerTischtennis-Verband