Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport in Stadt und Land Universität ist Deutscher Damen-Basketball-Hochschulmeister
Sport Lokalsport Sport in Stadt und Land Universität ist Deutscher Damen-Basketball-Hochschulmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 19.07.2022
oben v.l.n.r.: Keira Eulering, Raffi Ebert, Sarah Lückenotte, Frieda Schlebusch, Johanna Klug, Trainer Andreas Wolterunten v.l.n.r.: Hanna Reeh, Kaja Szych, Nora Brüning, Fabi Alof, Alex Wilke, Antonia Schäfer
oben v.l.n.r.: Keira Eulering, Raffi Ebert, Sarah Lückenotte, Frieda Schlebusch, Johanna Klug, Trainer Andreas Wolterunten v.l.n.r.: Hanna Reeh, Kaja Szych, Nora Brüning, Fabi Alof, Alex Wilke, Antonia Schäfer Quelle: privat
Anzeige
Karlsruhe

Die Marburger Damen Basketball Universitätsmannschaft mit Trainer Andreas Wolter haben sich für das Final 4 in Karlsruhe qualifiziert um die Deutschen Basketball Hochschulmeisterinnen zu ermitteln. Bei den Damen ging es auch ab dem ersten Tag richtig zur Sache. Marburg, Würzburg, Heidelberg und Bochum boten spannende Spiele auf sehr hohem Basketballniveau. Dies versprach ein spannendes Finale.

Dort trafen die leicht favorisierten Marburgerinnen, die mit der deutschen Nationalspielerin und Bundesliga erfahrenen Alexandra Wilke angetreten sind, auf die Würzburgerinnen. Über weite Strecken kontrollierte Würzburg das Geschehen und führte teilweise zweistellig. Aber Marburg behielt die Nerven und verkürzte immer wieder die Führung und kam immer besser ins Spiel. 2:30 Min vor dem Ende glichen die Damen aus Marburg aus und kurz danach übernahmen sie auch die Führung. Würzburg konnte nicht an die Leistungen aus den ersten drei Vierteln anknüpfen und verlor den Rhythmus in den entscheidenden Minuten. Die erfahrenen Marburgerinnen ließen die Führung nicht mehr los und spielten die letzten 1:50 Minuten routiniert zu Ende und gewannen letztendlich verdient mit 42:36.

Damit qualifizieren sich die Damen gleichzeitig für die im nächsten Jahr stattfindenden Europäischen Hochschulmeisterschaften 2023.

Von Unimannschaft Basketball