Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport in Stadt und Land HSG und FSG wollen Punkte an Muttertag
Sport Lokalsport Sport in Stadt und Land HSG und FSG wollen Punkte an Muttertag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 04.05.2022
Anzeige
Kirchhhain/Neustadt

Mit dem Einzug in die Aufstiegsrunde der Bezirksoberliga sicherten sich die Handballer der MSG Kirchhain/Neustadt bereits vorzeitig den Klassenerhalt und erreichten damit überraschend früh ihr Saisonziel. Und jetzt kommt die junge Truppe auch gegen die stärksten Teams der Liga immer besser in Schwung. Beim 27:33 gegen Spitzenreiter HSG Kleenheim bot sie dem haushohen Favoriten lange Zeit Paroli, nun gab es mit dem 30:29 beim TSV Langgöns den ersten Sieg, den Jan Billek mit einem verwandelten Siebenmeter mit dem Schlusspfiff sicherstellte. Zwei weitere Punkte hat die Mannschaft von Trainer Benni Blattner nun am kommenden Sonntag, 8. Mai, im Visier. Zu Gast in der Heinrich-Weber-Halle ist dann die nur einen Punkt besser platzierte HSG Mörlen. Spielbeginn bei diesem „Muttertags-Knüller“ ist um 15 Uhr. Bereits vorher gehen die Frauen der FSG Kirchhain/Neustadt um 13 Uhr leicht favorisiert in die Partie gegen die TG Friedberg.(Achim Bendel)

Von Achim Bendel