Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport SG Marburg/Gießen beim Heimturnier auf Platz drei
Sport Lokalsport Lokalsport SG Marburg/Gießen beim Heimturnier auf Platz drei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 11.10.2021
Die Rugby-Frauen der SG Marburg/Gießen im Spiel gegen die SGE Lüchse.
Die Rugby-Frauen der SG Marburg/Gießen im Spiel gegen die SGE Lüchse. Quelle: Stefan Weisbrod
Anzeige
Marburg

Eine Menge Action ist am Samstag auf den Afföllerwiesen geboten worden, wie hier im Spiel zwischen der SG Marburg/Gießen und dem Team SGE Lüchse aus dem Rhein-Main-Gebiet. Die Rugby-Union Marburg hat das zweite Turnier der Siebener-Rugby-Frauenliga Nordwest mit insgesamt sechs Mannschaften ausgerichtet.

Für die Gastgeberinnen ging es gut los, gegen die SGE Lüchse setzten sie sich souverän mit 38:0 durch. Im zweiten Vorrundenspiel gegen Eintracht Frankfurt fehlte bei der 7:29-Niederlage letztlich einiges zu einer Überraschung. Im Halbfinale war das Team von Trainer Ulf Schacht und Kapitänin Lena Rasenat gegen Topfavorit RSV Köln trotz einiger gelungener Aktionen chancenlos (7:39), sodass das Endspiel verpasst wurde.

Spiel der SG Marburg/Gießen gegen die SGE Lüchse

In der Partie um Rang drei zeigte die mittelhessische Spielgemeinschaft dann noch einmal eine gute Leistung und bezwang die SG Düsseldorf/Bochum mit 17:5. Der Sieg ging an den RSV Köln (25:0 gegen Frankfurt), der am 6. November auch Ausrichter des dritten Spieltags ist.

Von Stefan Weisbrod