Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport Zaumbrecher erhält den sechsten Dan
Sport Lokalsport Lokalsport Zaumbrecher erhält den sechsten Dan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 15.01.2020
Quelle: privat
Anzeige
Frankfurt

Der sechste Dan kann nicht mit einer Prüfung erlangt werden, er wird stattdessen für herausragende Leistungen im Judosport verliehen. 

Bereits als Kind begann Zaumbrecher mit dem Judosport und führte diesen zu Studienzeiten in Marburg weiter. Seit 15 Jahren ist er in der Judoabteilung der SF BG Marburg aktiv und bezog dort in Kooperation mit der Blista Marburg sehgeschädigte und blinde Kinder in das Training ein, was den Weg für eine spezielle Förderung sehgeschädigter Judoka ebnete. Durch seinen Einsatz im Hessischen Judoverband dürfen nun auch sehgeschädigte und blinde Athleten an regulären Meisterschaften teilnehmen. 

Anzeige

Zaumbrechers Erfolge führten ihn zum Landestrainer des Hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes (HBRS). Des Weiteren ist er zuständig für den Nachwuchsbereich des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) und damit auch für die Nachwuchs-Nationalmannschaft im Para-Judo.

Zudem ist er an der Blista als Lehrertrainer für den para­lympischen Leistungssport tätig, durch den zwei seiner Schützlinge, Shugga Nashwan und Daniel Goral, die Chance auf die Teilnahme an den Paralympischen Spielen 2020 in Tokio haben.