Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport Eike Immel: Vom Jungprofi bis zum Absturz
Sport Lokalsport Lokalsport Eike Immel: Vom Jungprofi bis zum Absturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 20.04.2022
Eike Immel präsentiert seine Biografie.
Eike Immel präsentiert seine Biografie. Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Erksdorf

Zu erzählen hat er auf jeden Fall etwas. Eike Immel hat in seinen 61 Jahren schon Einiges erlebt. Als Profifußballer stand er unter anderem für Borussia Dortmund und den VfB Stuttgart zwischen den Pfosten. Repräsentierte als Nationaltorhüter  Deutschland bei der Europameisterschaft und Weltmeisterschaft. Aber auch Abseits des Rasens mit gesundheitlichen Problemen, der Privatinsolvenz und einer Teilnahme bei der RTL-Sendung "Ich bin ein Star holt mich hier raus".

Auf 304 Seiten beschreibt nun Gregor Schnittker mit Immel zusammen dessen Leben. In dem er unter anderem mit dem VfB Stuttgart 1989 im Finale um den Uefa-Pokal kämpfte. Gegen eine der seinerzeit besten Mannschaften, den SSC Neapel – und gegen einen der besten Fußballer aller Zeiten Diego Armando Maradona.

Für ein Fußball-Camp in Schröck kehrte der ehemalige deutsche Nationaltorhüter Eike Immel zurück zwischen die Pfosten.