Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Onyejiaka wechselt zu den Fraport Skyliners
Sport Hessen Onyejiaka wechselt zu den Fraport Skyliners
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 13.07.2022
Ein Basketball landet im Korb.
Ein Basketball landet im Korb. Quelle: Andreas Gora/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt (dpa/lhe)

Die Frankfurter Bundesliga-Basketballer der Fraport Skyliners haben Justin Onyejiaka verpflichtet. Der U18-Nationalspieler kommt von Rasta Vechta an den Main und erhält dort nach Abschluss der medizinischen Untersuchungen einen Zweijahresvertrag mit Option auf zwei weitere Jahre, wie der BBL-Club am Mittwochabend mitteilte. Dank einer Doppellizenz ist Onyejiaka sowohl für die Fraport Skyliners Juniors als auch für die erste Mannschaft der Hessen spielberechtigt.

«Mit ihm haben wir einen hochtalentierten, sehr athletischen Juniorennationalspieler verpflichtet. Er wird mit Sicherheit schnell eine große und wichtige Rolle in unserer ProB-Mannschaft spielen und sich mit der Zeit viele Minuten im BBL-Team verdienen», sagte Sport-Manager Marco Völler über den 18 Jahre alten Neuzugang.