Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Kapitän von HSG Wetzlar wird Co-Trainer und Standby-Spieler
Sport Hessen Kapitän von HSG Wetzlar wird Co-Trainer und Standby-Spieler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 27.01.2020
Filip Mirkulovski (l.) bedankt sich bei den Fans. Quelle: Andreas Gora/dpa/Archivbild
Wetzlar

Der 36-Jährige aus Nord-Mazedonien soll ab Sommer in einer Doppelrolle zum Co-Trainer von Kai Wandschneider werden und zusätzlich als "Standby-Spieler" zur Verfügung stehen, wie die Hessen am Montag mitteilten. Chefcoach Wandschneider sagte: "Es ist wirklich toll, dass uns Filip erhalten bleibt. Er ist ein Spieler, der den Unterschied macht und eine außergewöhnliche Persönlichkeit ist." Bis zur Sommerpause soll der Routinier das Team weiter als Spielführer anleiten.

dpa

Die Frankfurterin Katharina Steinruck hat beim Osaka-Marathon erneut die Olympia-Norm unterboten. In 2:28:48 Stunden kam die 30-Jährige am Sonntag auf den 14. Platz beim Sieg von Mizuki Matsuda.

26.01.2020

Christof Kreutzer wird neuer Sportlicher Leiter bei den Schwenninger Wild Wings. Der frühere Eishockey-Profi und Trainer der Düsseldorfer EG wird zum 1. Mai als Nachfolger von Jürgen Rumrich bei den Wild Wings beginnen und hat einen Vertrag für zwei Jahre unterschrieben.

07.01.2020

Katharina Steinruck (LG Eintracht Frankfurt) und der Belgier Isaac Kimeli haben beim Silvesterlauf in Trier triumphiert. Während die deutsche Marathon-Spezialistin überraschend zu einem der größten Erfolge ihrer Karriere lief, verteidigte der 25 Jahre alte Favorit erfolgreich seinen Titel.

31.12.2019