Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Handball-Bundesliga: Terminprobleme durch Corona-Fälle
Sport Hessen Handball-Bundesliga: Terminprobleme durch Corona-Fälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 22.12.2020
Anzeige
Köln

"Würde Melsungen auch noch international spielen, wäre das kaum noch nachholbar", sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. "Jetzt können wir an den Terminen vielleicht noch was machen. Aber das ist eine Riesenherausforderung."

Wegen einer zweiwöchigen Team-Quarantäne im November hatten bereits einige Spiele der Nordhessen verlegt werden müssen. Schon jetzt ist die MT im Vergleich zu einigen anderen Bundesligisten mit bis zu vier Spielen im Rückstand. Ob auch das Spiel am zweiten Weihnachtstag bei den Eulen Ludwigshafen ausfällt, steht noch nicht fest.

Die positiven Tests von Heinevetter und Kastening dürften sich auch auf die deutsche Nationalmannschaft auswirken, die am 3. Januar ihre Vorbereitung auf die WM in Ägypten startet. Beide Spieler stehen im WM-Aufgebot von Bundestrainer Alfred Gislason.

dpa