Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen HSG Wetzlar verlängert mit Linksaußen Maximilian Holst
Sport Hessen HSG Wetzlar verlängert mit Linksaußen Maximilian Holst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 23.08.2019
Ein Handball-Spiel. Quelle: Boris Roessler/Archivbild
Wetzlar

"Er ist nicht nur ein wichtiger Spieler und Torschütze sondern auch eines der Gesichter der HSG Wetzlar, mit einer hohen Anerkennung bei unseren Fans und Sponsoren. Für unser Planungen ist es deshalb gut zu wissen, dass wir weiterhin auf Max und seine Fähigkeiten zählen können", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp. Der 30 Jahre alte Holst war 2014 vom TV Großwallstadt an die Lahn gewechselt. Vergangene Saison erzielte er 160 Treffer, davon 108 Siebenmeter.

dpa

Gunter Eckart rückt als kommissarisches Mitglied ins Präsidium des Deutschen Handballbundes (DHB) auf. Der Präsident des Hessischen Handball-Verbandes wurde bei der turnusmäßigen Sitzung des DHB-Präsidiums am Mittwoch in Düsseldorf einstimmig ernannt, wie der DHB mitteilte.

21.08.2019

Die Frankfurt Skyliners haben den US-Amerikaner Lamont Jones von den MHP Riesen Ludwigsburg verpflichtet. Wie der Basketball-Bundesligist am Montag mitteilte, erhält der 28-Jährige einen Vertrag für die Saison 2019/20 mit Option auf die nachfolgende Spielzeit.

19.08.2019

Die nationalen Leichtathletik-Meisterschaften 2021 finden in Kassel statt. Dies teilte der Deutsche Leichtathletik- Verband (DLV) nach einer Präsidiumssitzung am Dienstag in Darmstadt mit.

13.08.2019