Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frühes Aus für Melsungens Handballer in der European League
Sport Hessen Frühes Aus für Melsungens Handballer in der European League
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 06.09.2020
Melsungens Julius Kühn geht enttäuscht vom Spielfeld. Quelle: Swen Pförtner/dpa
Anzeige
Kassel

Beste Werfer für Melsungen waren die Nationalspieler Kai Häfner und Timo Kastening mit jeweils vier Toren.

"Das ist enttäuschend. Ich hatte die Hoffnung, dass wir besser drauf sind. Wir sind noch nicht auf dem Niveau, um gegen solch einen Gegner weiterzukommen", sagte MT-Vorstand Axel Geerken. Damit ist die Bundesliga in dem neuen Wettbewerb nur noch mit dem Trio SC Magdeburg, Füchse Berlin und Rhein-Neckar Löwen vertreten.

Anzeige

dpa