Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Früherer Handball-Nationalspieler Kneer nach Hüttenberg
Sport Hessen Früherer Handball-Nationalspieler Kneer nach Hüttenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 31.01.2020
Wetzlar

"Mir war es wichtig, dass ich mit meiner Familie in der Heimat bleiben und dennoch auf hohem Niveau Handball spielen kann", sagte Kneer, der für das Nationalteam insgesamt 73 Spiele bestritten hat. In Hüttenberg, das von Wetzlar gerade einmal zehn Kilometer entfernt liegt, soll der 34 Jahre alte Kneer zudem die B-Jugend trainieren.

dpa

Die United Volleys Frankfurt haben einen Transfercoup gelandet und den langjährigen Nationalmannschaftskapitän Jochen Schöps verpflichtet. Der 36 Jahre alte Diagonalangreifer verstärkt den hessischen Volleyball-Bundesligisten zunächst bis zum Saisonende, soll aber langfristig in die Planungen des Clubs eingebunden werden.

31.01.2020

Portugals Handball-Nationalspieler Joao Ferraz wird den Bundesligisten HSG Wetzlar am Saisonende endgültig verlassen. Der momentan an den HSC Suhr Aarau verliehene Rückraumspieler kehrt im Sommer nicht zu den Hessen zurück und heuert für drei Jahre beim Schweizer Erstligisten an.

31.01.2020

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit Filip Mirkulovski langfristig bis 2022 verlängert, will den jetzigen Kapitän aber zukünftig anders einsetzen.

27.01.2020