Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt verbucht ersten Gruppensieg in Champions League
Sport Hessen Frankfurt verbucht ersten Gruppensieg in Champions League
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 18.12.2018
Frankfurt/Main

Damit rückte die Mannschaft von Trainer Stelio DeRocco, die ihre erste Saison in der europäischen Königsklasse absolviert, in der Tabelle der Gruppe A vorerst auf den zweiten Platz hinter Titelverteidiger Zenit Kasan vor.

Die Gastgeber, die erneut auf die verletzten Tobias Krick und Patrick Steuerwald verzichten mussten, starteten gut und behielten auch bei einem Drei-Punkte-Rückstand im ersten Satz die Ruhe und Konzentration. Trainer DeRocco nutzte mehrfach die Gelegenheit, den türkischen Meister durch Rotationen in seiner Formation zu verunsichern. In der Champions League geht es für die Hessen am 15. Januar mit dem Heimspiel gegen Knack Roeselare aus Belgien weiter.

dpa

Fünf Tage vor seinem 23. Geburtstag hat Guido Klatte aus Lastrup am Sonntag zum ersten Mal den Großen Preis beim Reiturnier in Frankfurt gewonnen. Als Siegprämie für seinen fehlerfreien Ritt im Stechen in 42,42 Sekunden auf seinem Toppferd Qinghai gab es ein Auto im Wert von 28 000 Euro.

16.12.2018

Dressurreiterin Isabell Werth hat am Sonntag zum fünften Mal in ihrer Karriere beim Frankfurter Turnier die Grand Prix Kür gewonnen. Mit ihrem 16 Jahre alten Wallach Don Johnson siegte die Weltklassereiterin aus Rheinberg überlegen mit einem Ergebnis von 80,300 Prozent.

16.12.2018

Der derzeit beste Bundesliga-Center, John Bryant, erhält die deutsche Staatsangehörigkeit und liebäugelt mit einem Sprung ins Nationalteam. Der Bundestrainer äußert sich aber zurückhaltend.

16.12.2018