Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Ex-Weltmeister Cross lobt Darts-Profi Hopp: Vor WM bei Klopp
Sport Hessen Ex-Weltmeister Cross lobt Darts-Profi Hopp: Vor WM bei Klopp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:32 09.12.2019
Max Hopp aus Deutschland in Aktion. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild
London

Er hat in diesem Jahr einige Spiele mit fantastischen Leistungen und sehr hohen Averages gezeigt. Das treibt auch sein Selbstvertrauen nach oben", sagte Cross vor der an diesem Freitag beginnenden WM in London Sport1. Der Hesse Hopp startet als Nummer 24 der Welt ins wichtigste Turnier und hat zum Auftakt ein Freilos.

In seiner Vorbereitung hat der 23-Jährige in der vergangenen Woche den FC Liverpool besucht. Auf einem Foto war Hopp gemeinsam mit seinem Darts-Kollegen Raymond van Barneveld und Reds-Trainer Jürgen Klopp zu sehen. "Es war eine aufregende Zeit in Liverpool. Und jetzt auf zum Ally Pally, ich kann es nicht erwarten", schrieb Hopp auf  Twitter.

dpa

Berlin und Hamburg planen keine Bewerbungen um die Olympischen Spiele 2032. "Hamburg hat ein deutliches Signal gegeben, sich eine Olympia-Bewerbung nicht vorstellen zu können", sagte Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, am Samstag bei der Mitgliederversammlung des DOSB in Frankfurt.

07.12.2019

Basketball-Bundesligist Jobstairs Giessen 46ers und Geschäftsführer Heiko Schelberg gehen künftig getrennte Wege. Dies teilten die Hessen am Samstag mit. "Im Zuge der Vorbereitungen auf die kommenden Spielzeiten und die damit verbundenen Herausforderungen ist klar geworden, dass sich verschiedene Sichtweisen herausbildeten, die sich nicht mehr vereinbaren lassen und sich unsere Wege trennen werden", sagte Schelberg laut Vereinsmitteilung.

07.12.2019

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes dazu aufgerufen, Bewerbungen um Sportgroßveranstaltungen wieder positiver zu begegnen.

07.12.2019