Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Darts-Profi Hopp verliert im EM-Halbfinale gegen James Wade
Sport Hessen Darts-Profi Hopp verliert im EM-Halbfinale gegen James Wade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 28.10.2018
Europameisterschaft, Finaltag bei der Darts-EM in der Westfalenhalle. Max Hopp in Aktion beim Viertelfinale. Foto: Ina Fassbender
Dortmund

Im Duell mit dem Weltklassespieler aus England spielte der Youngster lange Zeit stark und führte sogar mit 9:5. Am Ende brach er ein und verlor das entscheidende Leg, nachdem er bereits drei Matchdarts auf Doppel-20 hatte.

Zuvor hatte der "Maximiser" bereits William O'Connor aus Irland sowie die Engländer James Wilson und Darren Webster bezwungen. Am Abend waren um die 6000 Zuschauer in der Westfalenhalle in Dortmund. Wade spielt im Finale am späten Abend (22.30 Uhr/DAZN) gegen Simon Whitlock aus Australien, der den Engländer Joe Cullen zuvor mit 11:10 bezwungen hatte.

dpa

Der deutsche Rekordhalter Arne Gabius hat am Sonntag beim Frankfurt-Marathon den neunten Platz erkämpft. In inoffiziell 2:11:45 Stunden verpasste es der 37 Jahre alte Wahl- Stuttgarter allerdings, bei seinem vierten Start am Main erstmals unter 2:10 Stunden zu bleiben.

28.10.2018

Lars Weissgerber vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar ist nach seinem Knöchelbruch erfolgreich operiert worden. Der 21-Jährige hatte sich die schwere Verletzung Mitte Oktober im Auswärtsspiel beim deutschen Rekordmeister THW Kiel zugezogen.

27.10.2018

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat die am Saisonende auslaufenden Verträge mit Kreisläufer Felix Danner und Linksaußen Michael Allendorf um jeweils zwei Jahre bis zum Sommer 2021 verlängert.

26.10.2018