Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Barcelona darf 2015 keine Spieler holen
Sport Fußball Barcelona darf 2015 keine Spieler holen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 30.12.2014
Neymar (rechts) und Sergi Roberto werden beim CF Barcelona im Jahr 2015 keine Verstärkung von Neuverpflichtungen bekommen. Quelle: dpa
Lausanne

Der spanische Erstligist war wegen der unzulässigen Verpflichtung minderjähriger Spieler im August von der FIFA mit einem Transferverbot für die kommenden zwei Wechselperioden sowie einer Geldstrafe von etwa 375.000 Euro belegt worden und hatte dagegen beim CAS Einspruch eingelegt. Das Verbot gilt ab Januar bis Januar 2016.

dpa

Gianfranco Zola soll den italienischen Fußball-Erstligisten Cagliari Calcio vor dem Abstieg retten. Der 48 Jahre alte ehemalige Nationalspieler tritt die Nachfolge des kurz vor Weihnachten entlassenen Trainers Zdenek Zeman an.

26.12.2014
Fußball Millionen gegen Abstiegskampf - Borussia Dortmund holt Kevin Kampl

Der BVB hat die ersten Millionen für den Kampf gegen den Bundesliga-Abstieg investiert. Der Slowene Kampl von Red Bull Salzburg soll für frischen Wind in der Offensive sorgen. Ausgebildet wurde der gebürtige Solinger bei der Konkurrenz in Leverkusen.

23.12.2014

Nach dem 1:2 bei Werder Bremen überwintert Borussia Dortmund auf einem Abstiegsplatz. Trainer Jürgen Klopp geht in die Offensive und findet deutliche Worte.

24.12.2014