Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Manuel Neuer ist Fußballer des Jahres
Sport Fußball Manuel Neuer ist Fußballer des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 31.07.2011
Manuel Neuer ist Fußball der Jahres 2011. Quelle: dpa
Anzeige
Nürnberg

Nationaltorhüter Manuel Neuer ist Fußballer des Jahres. Der vor Saisonbeginn von Pokalsieger FC Schalke 04 zum FC Bayern München gewechselte Schlussmann erhielt bei der alljährlich vom Fachmagazin „kicker“ unter Sportjournalisten durchgeführten Wahl die meisten Stimmen. Neuer wurde als erster Torwart seit Oliver Kahn 2001 gewählt. Platz zwei ging an Bundesliga-Torschützenkönig Mario Gomez. Dritter wurde der Ex-Dortmunder Nuri Sahin, der in der kommenden Spielzeit das Trikot von Real Madrid tragen wird.

Zur Fußballerin des Jahres kürten die Fachjournalisten die künftig für den 1. FFC Frankfurt spielende Fatmire Bajramaj, Trainer des Jahres wurde Borussia Dortmunds Meistermacher Jürgen Klopp.

Anzeige

jhf/dpa

Mehr zum Thema

Schon vor seiner Verpflichtung beim FC Bayern München ist Manuel Neuer von Anhängern einiger Ultra-Fanclubs angefeindet worden. Jetzt nimmt der Protest gegen den Ex-Schalker skurrile Züge an: Die Fans wollen Neuer Benimmregeln diktieren.

14.07.2011

Müde, aber locker zeigte sich Manuel Neuer nach der Länderspielreise der DFB-Elf. Gleich nach dem nächtlichen Flug aus Baku ging es nach München weiter, wo er nach dem bestandenen Medizincheck wie angekündigt für fünf Jahre bis zum 30. Juni 2016 unterschrieb.

08.06.2011

Der Wechsel von Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer vom FC Schalke 04 zu Bayern München ist perfekt. Nach Angaben des Internetportals „kicker.de“ soll Neuer einen Vierjahresvertrag beim deutschen Rekordmeister erhalten.

01.06.2011