Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Joachim Löw: „Es läuft nicht alles rund“
Sport Fußball Joachim Löw: „Es läuft nicht alles rund“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:49 14.09.2012
Foto:  „Es kann also nicht alles so schlecht sein, wie es jetzt dargestellt wird“: Joachim Löw
 „Es kann also nicht alles so schlecht sein, wie es jetzt dargestellt wird“: Joachim Löw Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Man wolle sich aber „nicht beirren lassen“ und den Weg fortsetzen. „Manchmal ist es vielleicht gut, wenn die Defizite offenkundig werden. Dann weiß man, wo man konkret ansetzen muss. Wir müssen wieder mehr Basisarbeit machen. In dieser Phase befinden wir uns gerade“, meinte Löw.

Bei den beiden Siegen in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien zu Hause gegen die Faröer und zuletzt beim Auswärtsspiel in Wien gegen Österreich hatte Deutschland nicht überzeugen können. „Ich halte es nicht für abwegig, dass wir jetzt kritischer gesehen werden. Das ist eben so, damit müssen wir klarkommen, das betrifft ja auch den Trainer, die Erwartungshaltung war extrem hoch“, meinte Löw.

Das Aus bei der EM sei aber abgehakt. „Wir weinen dem Italien-Spiel nicht mehr hinterher, die EM ist verarbeitet. Nach einem solchen Turnier in die Qualifikation zu starten, ist eine Umstellung“, sagte Löw. Der Bundestrainer verwies darauf, dass man seit 2008 von 22 Qualifikationsspielen 20 gewonnen und zweimal Remis gespielt habe. „Es kann also nicht alles so schlecht sein, wie es jetzt dargestellt wird.“

dpa

Mehr zum Thema

Bundestrainer Joachim Löw muss im nächsten WM-Qualifikationsspiel in Irland ohne Philipp Lahm auskommen. Der Kapitän der deutschen Fußball-Elf sah in der Partie in Österreich (2:1) am Dienstagabend wie vier Tage zuvor gegen die Färöer (3:0) eine Gelbe Karte.

13.09.2012
Fußball Löw prüft Spieltauglichkeit - Österreich-Bezwinger unter Beobachtung

Joachim Löw könnte zufrieden sein. Seine DFB-Auswahl hat sechs Punkte auf dem Qualifikations-Konto. Art und Weise des Sieges in Österreich offenbarten aber Mängel im Spiel der Nationalmannschaft. Der Bundestrainer will die Tauglichkeit seiner Kandidaten prüfen.

12.09.2012
Fußball Zweiter Qualifikationssieg - Deutschland besiegt Österreich mit 2:1

Dass das nicht einfach werden würde, hatten viele vorher geahnt: Im zweiten Spiel der WM-Qualifikation musste Deutschland am Abend gegen Österreich ran. Am Ende gab es ein glückliches 2:1 für das deutsche Team.

11.09.2012
13.09.2012
Christian Purbs 15.09.2012
Fußball Löw prüft Spieltauglichkeit - Österreich-Bezwinger unter Beobachtung
12.09.2012