Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Felix Magath kehrt zum VfL Wolfsburg zurück
Sport Fußball Felix Magath kehrt zum VfL Wolfsburg zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 17.03.2011
Felix Magath soll Medienberichten zufolge zum VfL Wolfsburg zurückkehren. (Archivbild)
Felix Magath soll Medienberichten zufolge zum VfL Wolfsburg zurückkehren. (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige

Felix Magath soll laut Medienberichten Trainer beim VfL Wolfsburg werden. Nach Informationen der „Bild-Zeitung“ und von „Kicker online“ soll der erst am Mittwoch beim FC Schalke 04 freigestellte Magath den abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten sofort übernehmen und den glücklosen Pierre Littbarski ablösen.

Laut „Bild“-Zeitung werde Magath an diesem Freitag vorgestellt. Zudem soll sich der Verein von Manager Dieter Hoeneß trennen. Magath hatte die „Wölfe“ 2009 überraschend zur deutschen Meisterschaft geführt. Vom VfL war am Donnerstagabend zunächst keine Bestätigung zu bekommen.

dpa

Mehr zum Thema

Ralf Rangnick wird die Geschicke des FC Schalke 04 künftig als Trainer lenken. Dem 52-Jährigen ist die Aufgabe bekannt: Bereits von September 2004 bis Dezember 2005 war er Chefcoach der Königsblauen. Deren Trennung von Felix Magath wird indes zur juristischen Schlammschlacht.

17.03.2011

Der FC Schalke 04 hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Felix Magath getrennt. Dies habe der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen, teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch in Gelsenkirchen mit. Zu einer anberaumten Sitzung des Aufsichtsrats war der Coach nicht erschienen. Magath war auch Manager und Vorstandsmitglied beim Revierclub.

16.03.2011

Felix Magath ist entgegen seiner Ankündigung nicht zur Aufsichtsratssitzung des FC Schalke 04 erschienen. Möglicherweise hat es schon am frühen Mittwochmorgen Gespräche der Aufsichtsratsmitglieder gegeben.

16.03.2011
17.03.2011
16.03.2011