Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball FC Bayern dementiert Vertragsabschluss mit Lewandowski
Sport Fußball FC Bayern dementiert Vertragsabschluss mit Lewandowski
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 26.04.2013
 Torjäger Robert Lewandowski ist noch bis nach Ende der nächsten Spielzeit an Borussia Dortmund gebunden. Quelle: dpa
Anzeige
München

Die "Bild"-Zeitung hatte in ihrer Freitag-Ausgabe berichtet, dass der polnische Nationalspieler bereits zwei Verträge beim FC Bayern unterschrieben habe - einer gültig zur kommenden Saison, der andere erst von 2014 an. Lewandowski ist noch bis nach Ende der nächsten Spielzeit an Borussia Dortmund gebunden, möchte den Verein nach Aussage seiner Berater jedoch schon im Sommer verlassen. Erst am Mittwoch hatte Lewandowski seinen BVB im Halbfinale der Champions League jubeln lassen – beim 4:1 gegen Real Madridschoss der Pole alle vier Tore.

Eine Ausstiegsklausel besitzt Lewandowski anders als der bereits von den Bayern für 37 Millionen Euro verpflichtete Mario Götze beim BVB aber nicht. "Nein, das ist der entscheidende Unterschied", sagte Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke der "Welt" (Freitag).

Anzeige

Seit Tagen machen Gerüchte die Runde, dass Lewandowski wie sein Teamkollege Mario Götze den BVB in Richtung München verlassen werde. Auch über einen möglichen Wechsel mit Bayerns Nationalstürmer Mario Gomez wird spekuliert.

dpa/r.