Menü
Anmelden
Wetter Nebel
6°/ 1° Nebel
Sport Frauen-Fußball-WM

Frauenfußball-WM

Vier Jahre nach dem bitteren Aus in der Vorrunde stehen Schwedens Fußball-Minimalistinnen mit einem Bein bereits im WM-Viertelfinale. Gegen Nordkorea gab es beim erneuten 1:0 den zweiten Sieg. Dagegen steht das junge Team aus Fernost vor dem frühen Aus.

02.07.2011
Frauen-Fußball-WM

Nationalmannschaft im Social Web - Das twittern unsere DFB-Frauen

Die deutschen Fußballerinnen haben das Social Web für sich entdeckt. Der DFB promotet sie bei Facebook unter dem Namen „Sommermärchen reloaded“ - und Nadine Angerer ist brandneu bei Twitter dabei.

01.07.2011

Die deutschen Fußball-Frauen haben in ihrem zweiten WM-Gruppenspiel einen Zittersieg gegen Nigeria errungen. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid gewann am Donnerstagabend mit 1:0.

01.07.2011

Trotz anhaltender Torflaute und öffentlicher Kritik vertraut Bundestrainerin Silvia Neid weiter auf Stürmerin Birgit Prinz.

Uwe Kranz 30.06.2011

Nur knapp verhinderte der WM-Mitfavorit Brasilien einen Fehlstart: Mit 1:0 besiegten die Brasilianerinnen am Mittwoch Australien – und setzten sich damit zusammen mit Norwegen an die Tabellenspitze der Gruppe D.

29.06.2011

Enttäuschende Vorstellung: Die norwegischen Fußballerinnen sind mit einem kläglichen 1:0 in die Fußball-Weltmeisterschaft gestartet. Erst kurz vor Abpfiff fiel das Siegtor für die Norweger.

29.06.2011

Glück für die Nummer 1: Die USA haben in der Gruppe C ihr Auftaktspiel gegen Nordkorea gewonnen. Souverän war der Auftritt von Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus bei ihrem WM-Debüt.

28.06.2011

Schwedens mühevoller 1:0 (0:0)-Sieg gegen WM-Neuling Kolumbien ist vom Dopingverdacht gegen die südamerikanische Ersatztorhüterin Yineth Varon überschattet worden. Das Tor des Tages erzielte die für den 1. FFC Frankfurt spielende Jessica Landström (57. Minute) am Dienstag in der mit 21 106 Zuschauern besetzten WM-Arena in Leverkusen.

28.06.2011

Mitfavorit England hat seinen Start in die Frauen-WM verpatzt. Die Fußballerinnen von der Insel mussten sich am Montag in Wolfsburg mit einem 1:1 (1:1) gegen Mexiko begnügen. Fara Williams erzielte vor 18.702 Zuschauern zwar in der 21. Minute per Kopf das 1:0 für den Vize-Europameister.

27.06.2011