Menü
Anmelden
Wetter Nebel
5°/ 1° Nebel
Sport Frauen-Fußball-WM

Frauenfußball-WM

Die deutschen Fußball-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft auch ihr drittes Vorrundenspiel gewonnen und als Gruppenerste das Viertelfinale erreicht. Ohne die formschwache Spielführerin Birgit Prinz setzte sich das Team von Bundestrainerin Silvia Neid am Dienstag in Mönchengladbach mit 4:2 (2:0) gegen Frankreich durch.

06.07.2011

Simone Laudehr zieht in der Nationalelf die Fäden. Gemeinsam mit Kim Kulig bildet sie im defensiven Mittelfeld den Motor der deutschen Frauen-Nationalmannschaft.

Uwe Kranz 05.07.2011

Bunte Mischung: Die Frauenfußball-WM steht für familiäre Atmosphäre im Stadion und spricht vor allem Frauen, Kinder und ältere Männer an.

Tatjana Riegler 04.07.2011

Die deutsche Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus kommt am Mittwoch zu ihrem zweiten WM-Einsatz. Die 32 Jahre alte Polizistin aus Hannover leitet in Frankfurt die Vorrundenpartie der Gruppe D zwischen Äquatorialguinea und Brasilien.

04.07.2011

Bundestrainerin Silvia Neid bangt vor dem letzten Vorrundenspiel der Nationalmannschaft am Dienstagabend gegen Frankreich (20.45 Uhr) weiter um den Einsatz von Mittelfeldspielerin Melanie Behringer.

Stefan Knopf 04.07.2011

Jubel bei den Brasilianerinnen, Pfiffe für ihren Superstar: Nach einem umstrittenen Tor von Marta sind die südamerikanischen Fußballerinnen ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft gestürmt. Die Mannschaft gewann am Sonntag in Wolfsburg die Partie gegen Norwegen mit 3:0 (1:0) und qualifizierte sich bereits vor dem letzten Gruppenspiel gegen Äquatorialguinea für die Runde der besten acht Teams.

03.07.2011

Die Fußballfrauen aus Australien haben die Chance auf den Einzug in das WM-Viertelfinale gewahrt. Vier Tage nach der Auftaktniederlage gegen Brasilien wurde der Weltranglisten-11. beim 3:2 (1:1) über Äquatorialguinea seiner Favoritenrolle allerdings nur mit Mühe gerecht.

03.07.2011

Wurzeln in Kamerun und Frankreich, die Heimat in Deutschland - Celia Okoyino da Mbabi vereint das Beste aus drei Welten. Mit Disziplin und Spielfreude erobert sie bei der WM die Herzen. Im Spiel gegen die „zweite Heimat“ zeigen auch die Schuhe ihre multikulturelle Herkunft.

03.07.2011

Topfavorit USA steht bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland im Viertelfinale. Der zweifache Titelträger gewann am Samstag in Sinsheim mit 3:0 (1:0) gegen Außenseiter Kolumbien und behauptete mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel die Tabellenführung in der Gruppe C.

02.07.2011