Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Motorradfahrer stirbt bei Wildunfall
Mehr Welt Motorradfahrer stirbt bei Wildunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 31.10.2018
Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild) Quelle: dpa/archiv
Volzum

Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall mit einem Wildtier in Volzum (Landkreis Wolfenbüttel) gestorben. Der 38-Jährige sei alleine auf einer Landstraße unterwegs gewesen und mit einem größeren Tier zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher. Durch den anschließenden Sturz prallte er mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. Passanten versuchten noch den Mann wiederzubeleben, doch aufgrund seiner schweren Verletzungen starb er noch an der Unfallstelle. Das Tier wurde bisher noch nicht gefunden.

Von RND/dpa

Auch im Weltall wird in diesem Jahr Halloween gefeiert. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst und sein Team auf der ISS haben sich angemessen verkleidet.

31.10.2018

Wegen der hohen Temperaturen fühlen sich nichtheimische Insektenarten zunehmend wohl in Deutschland. Im Rhein-Neckar-Gebiet hat ein Mann nun eine giftige Spinne in seiner Küche entdeckt.

31.10.2018

Chemnitz ist zwei Monate nach dem Tod von Daniel H. und den Ausschreitungen immer noch eine zutiefst verunsicherte Stadt. Jetzt kommen der Bundespräsident und die Kanzlerin zu Besuch. Hass und Angst aber bleiben.

31.10.2018