Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Warnstreiks im Busverkehr haben begonnen
Mehr Welt Wirtschaft Warnstreiks im Busverkehr haben begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:53 21.03.2011
In Lübeck, Kiel und Flensburg haben am frühen Montagmorgen zahlreiche Busfahrer die Arbeit niedergelegt. Quelle: dpa
Anzeige

Der Warnstreik werde in Lübeck voraussichtlich bis 7 Uhr dauern, in Kiel bis 7.45 Uhr und in Flensburg bis 8.45 Uhr, hieß es. Die Busse blieben in den Morgenstunden in den Depots.

Die Gewerkschaft hatte die Beschäftigten des Stadtverkehrs Lübeck, der Kieler Verkehrsgesellschaft und der Aktiv Bus in Flensburg zu den Aktionen aufgerufen. In Lübeck ging es nach Angaben von Verdi um 3 Uhr los, in Kiel um 3.45 Uhr und in Flensburg um 4.45 Uhr.

Anzeige

Hintergrund sind die festgefahrenen Lohntarifverhandlungen im öffentlichen Nahverkehr. Verdi fordert eine Erhöhung der Löhne um 200 Euro bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. Die Arbeitgeber haben eine Erhöhung um 2,5 Prozent für 18 Monate angeboten. Verdi hatte den Streik am Freitag angekündigt.

dpa

20.03.2011
20.03.2011