Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Verbraucher haben häufig Probleme bei Wechsel des Gasanbieters
Mehr Welt Wirtschaft Verbraucher haben häufig Probleme bei Wechsel des Gasanbieters
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 02.12.2009
Nicht immer klappt der Anbieterwechsel reibungslos.
Nicht immer klappt der Anbieterwechsel reibungslos. Quelle: afp
Anzeige

Das teilte die Verbraucherzentrale Niedersachsen mit. Sie befragte online 300 Verbraucher zu ihren Erfahrungen mit dem Anbieterwechsel. Laut Umfrage kritisierten zwei Drittel aller Befragten intransparente Verträge und schwer zu durchschauende Tarife. Bei einem Drittel der Verbraucher, die einen neuen Gasanbieter wählten, klappte der Wechsel laut Verbraucherzentrale nicht. Und in den Fällen, in denen er funktionierte, gab es demnach zahlreiche Probleme mit den Alt- und den Neulieferanten.

Grundsätzlich beanstandeten die Verbraucher auch die lange Dauer: Es dauerte teilweise drei bis sechs Monate oder sogar länger, bis der Wechsel des Gasversorgers vollzogen war. Trotz dieser Probleme gaben vier Fünftel aller Wechsler in der Umfrage der Verbraucherzentrale an, dass sie erneut den Versorger wechseln würden.

Die Verbraucherschützer forderten Gesetzgeber und Bundesnetzagentur auf, die Rahmenbedingungen für den Anbieterwechsel zu verbessern. So müssten Gaslieferanten regelmäßig kontrolliert und die maximal zulässige Dauer des Wechsels verkürzt werden.

afp