Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Schweiz und Deutschland kurz vor Einigung bei Steuerstreit
Mehr Welt Wirtschaft Schweiz und Deutschland kurz vor Einigung bei Steuerstreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 24.03.2010
Im Streit um Steuerhinterziehungen zwischen Deutschland und der Schweiz kündigt sich eine Einigung an.
Im Streit um Steuerhinterziehungen zwischen Deutschland und der Schweiz kündigt sich eine Einigung an. Quelle: dpa
Anzeige

Im Streit über Steuerhinterziehungen zwischen Deutschland und der Schweiz wollen wollen Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und sein Schweizer Kollege Hans-Rudolf Merz in Berlin ein neues Doppelbesteuerungsabkommen verkünden, wie das „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise berichtete.

Vergangene Woche hatten laut dem Bericht Beamte beider Minister in Bern Verhandlungen über ein neues Abkommen geführt, das künftig den gegenseitigen Informationsaustausch über Steuerhinterzieher regeln wird. „Die Verhandlungen stehen kurz vor dem Abschluss“, bestätigte ein Sprecher Schäubles im „Handelsblatt“.

Das neue Abkommen bezieht sich den Angaben zufolge allerdings nicht auf alte Fälle. Hier müssen die deutschen Behörden nach wie vor Namen von Steuersündern benennen, um Amtshilfe aus der Schweiz zu erhalten.

afp